Markus Schneider

  1. Lieber Weinstube oder Gourmetrestaurant?
    Alles zu seiner Zeit, aber immer auf höchstem Niveau!
  2. Golfen oder Segeln?
    Weder noch. Freie Zeit gehört meiner Familie und die nehme ich dann mit ins Fußballstadion …
  3. Meer oder Berge?
    Warum „oder“? Meer: Sansibar!  Berge: Natürlich Betzenberg!
  4. Beständigkeit oder Abenteuer?
    Ich habe als Abenteurer begonnen und bin  gespannt auf die Zukunft!
  5. Welchen Winzer bewundern Sie am meisten?
    Wilhelm Weil (Weingut Robert Weil). Er ist ein unheimlich sympathischer Perfektionist, der  immer mit größtem Respekt seinem Gegenüber  entgegen tritt, dazu noch Weltklasse Rieslinge  erzeugt und mein Freund ist.
  6. Mit wem würden Sie gerne mal einen gemeinsamen Wein machen?
    Das mache ich bereits! Gemeinsam mit Danie Steytler in Südafrika und seit vielen Jahren mit meinem Kumpel Thomas Hensel in meiner Heimat.
  7. Mit wem würden Sie gerne mal zu Abend essen?
    Mit Margrit Mondavi! Wir haben uns bei der Preisverleihung zum „Weinunternehmer des Jahres 2013“ kennengelernt. Sie ist eine großartige  Persönlichkeit!
  8. Was darf nie in Ihrem Kühlschrank fehlen?
    Eine gute Flasche Wein.
  9. Ihre Henkersmahlzeit?
    Ein großes Stück Fleisch, mit Pommes und Sauce Béarnaise. Und das am liebsten bei Herbert in der Sansibar. Da es meine Henkersmahlzeit ist,  hat der Doktor auch nichts dagegen …
  10. Die Pfalz ist für Sie … ?
    Mein Zuhause – etwas Schöneres gibt es nicht!

Weingut Markus Schneider
Am Hohen Weg 1
67158 Ellerstadt
T 06237.7288
www.black-print.net