Das Marais Soir in München

Marais Soir im Münchener Westend
Westend-Wunder

Geschmack kann man nicht kaufen. Man hat ihn oder nicht. Riccardo Asti und Alexandra Baumann haben ihn. Sie betreibt das bezaubernde Café Marais im Münchener Westend, er direkt gegenüber das Marais Soir. Das Marais für den Abend also, der jüngere und elegante Bruder des Cafés. Auch er setzt auf die gekonnte Verschmelzung von betagtem Mobiliar voller Leben und moderner Eleganz, pustet damit mehr als nur einen Hauch Frankreich durch das Westend der Bayernmetropole, ganz nah an der Theresienwiese.

Klein ist es hier, aber nicht beengt, herzlich und gemütlich, aber nicht hemdsärmelig. Das Personal versteht sich (bewusst oder unbewusst) darauf, gleichzeitig Abstand zu wahren und die Gäste zu umsorgen, kaum hat man Platz genommen, steht schon ein fein perlender Crémant auf dem Tisch. So mögen wir‘s, so ist das Durchstöbern der bewusst klein gehaltenen, aber verführerischen Speisekarte auch ganz nicht so trocken. Groß ist die Auswahl nicht, viel zu entdecken gibt es trotzdem – das Geheimnis jedes guten Restaurants. Ein wenig stutzen wir nur über die Preise. München, Westend, schicke Einrichtung und dann doch so fair kalkuliert? Beeindruckend.

Täglich wechselt die Karte, das 4-Gang-Menü ist für 70 Euro zu haben. Wein inklusive! „Wenn es jetzt noch so gut ist, wie es klingt…“, denken wir uns. Und wissen wenig später: Ist es! Der gebratene Oktopus mit Quinoa und die Gänseleberterrine mit Birne und Amaranth gestalten den Auftakt spektakulär, hübsch inszeniert sind die Gerichte obendrein. Vielleicht ein Kalbsbries mit Trüffelrisotto zwischendurch, bevor der Loup de Mer (Wildfang!) auf den Tisch kommt? Hemmungsloses Schlemmen ist angesagt, ausgelassen wird heute nichts. Es macht eben einfach Spaß, wenn die Qualität der Speisen hoch, die Wartezeiten angenehm, der Service herzlich und das Ambiente einladend ist.

Ist der Laden wirklich noch ein Geheimtipp? Wissen wir auch nicht so genau, bei unserem Besuch an einem Freitagabend war der Laden voll. Vielleicht ist das Marais Soir dann einfach eine dieser seltenen Adressen, die trotz exzellenter Küche und gutem Ruf vor allem wollen, dass der Gast sich wohlfühlt. Und wiederkommt.


Marais Soirmarais-soir-logo-new-1
Schwanthalerstr.131
80339 München
www.marais-soir.de