Ox Steakhouse in Braunschweig

Ox Steakhouse
Ox Steakhouse
Gasthaus des Monats

Wäre das Restaurant Ox im Herzen Braunschweigs ein Sammelband mit Gedichten, die Steaks wären die Shakespeare-Sonette. Formvollendet, hinreißend, betörend und unvergesslich. Aber das ist nur der Anfang einer wunderbaren Liebesbeziehung. Die begann allerdings alles andere als feurig: Bei einem Wochenendbesuch in Braunschweig, einer Stadt, die – pardon! – nicht unbedingt eine Pole Position auf der Genießerlandkarte Deutschlands einnimmt. Auch sonst eher ein Underdog unter den mittelgroßen deutschen Städten, hat Braunschweig mit einem Image zu kämpfen, das eigentlich recht unverdient ist, wie man recht bald feststellt. In der hübschen Altstadt wie auch bei seinen Restaurants.

Das Ox ein Steakhouse zu nennen, wäre in etwa dasselbe wie das Ritz eine Herberge zu nennen. Viel eher auf stilvolle und hochwertige Einrichtung und weniger auf rustikale Blockhütten-Atmosphäre oder pseudomännliche Grill-Besessenheit aus, kommt der Ochs‘ im Ox sehr ästhetisch, geschmackvoll und zurückhaltend auf die Teller. Auch am Service liegt das natürlich, der sehr zurückhaltend umsorgt, aber doch gut beobachtet. Ein kleines Gläschen Champagner darf es deswegen zum Auftakt gern sein, bevor wir uns für das Sashimi-Duo aus Thunfisch und Lachs entscheiden. Hier liegt die Expertise zwar klar auf Fleisch, der Fisch ist dennoch eine Wucht in Sachen Frische und Aroma, kann gut mit japanischen Restaurants mithalten.

In ähnlichem Maße gilt das für die Filets und Steaks. Sie haben, um es mal auf den Punkt zu bringen, Weltklasseniveau. Perfekt gebraten vom 1300-Grad-Ofengoliat, gibt es Cuts wie Hanger oder Tomahawk in höchster Qualität. Wenn es was Besonderes sein darf, kommt das Wagyu-Filet auf den Teller. Zwar nur »Kobe-Style«, aber dennoch in Sachen Zartheit, Marmorierung und natürlich Geschmack schwer zu übertreffen. Und wo wir gerade mittendrin sind in der Lobhudelei: Die Weinkarte kann sich auch sehen lassen, ein feiner Tropfen wie das Kreuz vom Pfälzer Weingut Rings geht wunderbar Hand in Hand mit dem perfekten Filet. Das Einzige, das wir nicht gebraucht hätten, war der Salat vom Buffet. Den stellte uns zwar auch die überaus zuvorkommende Servicedame zusammen; er wird dem Restaurant aber zu keinem Zeitpunkt gerecht.


Ox Steakhouse
Güldenstraße 7
38100 Braunschweig
T +49 (0) 531 243900
info@oxsteakhouse.com
www.oxsteakhouse.com