Landhaus St. Georg

Design und Tradition

Was sich da einen Steinwurf vom unvergleichlichen Tegernsee niedergelassen hat, ist wahrhaft ein Kleinod im südbayerischen Alpenland! Ganz in der Nähe vom reizvollen Tegernseer Golfclub Bad Wiessee breitet sich das Bio-Landhaus St. Georg großzügig in der umwerfenden Natur aus, ein 3-Sterne-Superior-Haus für individuelle Reisende mit hohen Ansprüchen. Schon von außen verdeutlicht die Architektur, dass die Traditionen der Region eine große Rolle spielen, das Besondere an dem Boutique-Hotel ist allerdings, dass dies nur die eine Seite ist. Die andere ist Design pur, in enger Zusammenarbeit mit dem weltweit bekannten Unternehmen Designers Guild aus England wurde das Hotel Anfang 2016 nochmals deutlich verschönert, verfeinert, noch mehr zum Strahlen gebracht.

Hier, fern vom allzu hektischen Sausen der Welt, wurde ein Ort geschaffen, der Reisenden und Urlaubern Erholung und Einkehr verspricht, der mit individuellen, großzügigen und liebevoll modern-rustikal eingerichteten Zimmer punktet, die allesamt entweder einen Balkon oder eine Terrasse haben und fast alle mit einen wunderschönen Blick in die beeindruckende Tegernseer Bergwelt beeindrucken. Moderner Komfort inmitten rustikaler Gemütlichkeit – das Beste beider Welten, vereint in einem Hotelerlebnis. Zu den vielen Annehmlichkeiten gehören große digitale Flachbildfernseher, kostenfreies WLAN und kostenfreie Bio-Kosmetik von L’Occitane en Provence, die Superior-Kategorie der Zimmer verwöhnt überdies mit Luxus-Naturbetten von Hästens, dem Hoflieferanten des schwedischen Königs. Eine gute Nacht ist somit garantiert!

DBdR_Marktplatz_St-Georg_23

Derart ausgeruht ist man entsprechend fit für die Erlebniswelt Tegernsee, kann das kühle Nass nach Herzenslust erkunden, Fahrrad fahren, wandern oder einfach nur inmitten der herrlichen Natur sitzen und ihre Schönheit auf die Seele einwirken lassen. Besonders gut geht das natürlich mit dem liebevollen à-la-carte-Frühstück im Bauch und mit dem Wissen auf den Massagetermin am frühen Abend. Ja, das St. Georg ist wirklich ein privat geführtes und persönliches Boutique-Hotel durch und durch, ein Haus, in das man gern zurückkehrt und das den Vergleich mit dem Luxusherbergen der großen Städte nicht zu scheuen braucht. Im Gegenteil: Mehr noch als in den großen Häusern werden hier Ruhe und Komfort unter einem Dach vereint. All das spielt eine entscheidende Rolle dabei, dass die Gäste zu sich selbst finden und einfach mal die Seele baumeln lassen können.


info@stgeorg.net
www.stgeorg.net