sDörfle

Einfach gut


Zuhause ist kein Ort, sondern ein Gefühl: Diese Worte wird jeder verstehen, der schon mal auf Reisen war. Oftmals fehlt es uns in den Unterkünften auf Zeit an Persönlichkeit und Behaglichkeit, in anonymen Bettenbunkern haben wir zwar ein Dach über dem Kopf, aber mehr auch nicht. Vollkommen von den Socken waren wir deswegen auch, als wir sDörfle im schönen Schwabenland entdeckten. Ein Ort wie aus der Zeit gefallen, unweit von Stuttgart im idyllischen Kleinaspach gelegen und wie verwunschen in seiner romantischen Atmosphäre. Urlaub auf dem Dorf wie in der guten alten Zeit, aber mit dem Komfort der Neuzeit: sDörfle macht genau das möglich!

Inmitten dieser einzigartigen Kulturlandschaft, inmitten der Felder, Weinberge und Weiden recken sich 15 individuell gestaltete Häusle und Chalets im traditionellen Stil des vergangenen Jahrhunderts in die Höhe. Und verzücken schon beim äußeren Betrachten. Mit unglaublich viel Liebe und Hingabe wurde hier ein Dorf erschaffen, das sofort zum Verweilen einlädt, das selige Erinnerungen an unbeschwerte Urlaube auf dem Land weckt, kurz gesagt: das uns sofort unser Herz gestohlen hat.

Mit heimischen Hölzern, mit Stein, mit Fachwerk und vor allem mit Behaglichkeit empfangen uns die Häuser, zwischen 70 und 150 Quadratmeter sind sie groß und durchgehend mit eigener Sauna, kleinem Bauerngarten und gemütlichem Mobiliar ausgestattet. Ankommen, durchatmen und sich wie bei Oma fühlen war nie einfacher. Dafür sorgt natürlich auch das gesamte Drumherum. Mit viel Liebe zum Detail wird hier ein Dorfalltag kultiviert, wie er herzlicher und echter nicht sein könnte. Der Bäcker backt frisches Brot, der Winzer keltert ehrliche Tropfen, der Wirt kredenzt uns edle Brände – und im Wirtshaus Sonne gibt es beste schwäbische Landküche zwischen Zwiebelrostbraten, Maultaschen und Spätzle. Die guten hausgemachten natürlich, Ehrensache!

Der Tag im Dörfle beginnt mit einem herzhaften Dorffrühstück voller regionaler Produkte. Und nach so einem Start kann natürlich nichts mehr schiefgehen. Wanderungen, Radtouren oder einfach nur ein fauler Tag vor dem Kamin mit seinen munter prasselnden Flammen: Ein Urlaub im Dörfle ist Urlaub für Körper und Geist, wirkt schon nach einer Nacht wahre Wunder: Man schlendert am Dörfle-Teich vorbei, kauft im Dörfle-Lädle ein, hält ein Schwätzchen… ob man für sich sein will und Ruhe sucht, oder ob man in geselliger Runde den Tag genießen möchte: im Dörfle findet jeder sofort seinen Platz. Das mag jetzt kitschig klingen, doch genau so haben wir es erfahren!

Der Zauber der Vergangenheit, hier existiert er tatsächlich noch. Und spätestens wenn man nach der Weinbergwanderung im frischen Quellwasser des eigenen Wengertbottichs eintaucht, oder die wohlige Wärme der Sauna auf der Haut spürt, merkt man: Man ist angekommen im Dörfle. Und möchte eigentlich gar nicht mehr weg.


info@sdörfle.de
zur Website