Winklerhotels / Hotel Winkler

Sinn fürs Außergewöhnliche


Das betörend schöne Pustertal in Südtirol – ein Füllhorn der Genüsse, ein Prachtwerk der Natur und eine Top-Destination für Ruhesuchende und Wellness-Aficionados. Daran haben die Winklerhotels Premium Spa Resorts großen Anteil. Sie prägten die Luxushotel- und Resortlandschaft in den letzten Jahren entschieden mit, drückten dieser unvergleichlichen Region in den Dolomiten ihren ganz eigenen, exquisiten Stempel auf. Vier grundverschiedene Hotel- und Chaletkonzepte, jedes so einzigartig wie erlesen, stehen hier zur Auswahl. Und lassen keinen einzigen Wunsch unerfüllt.

Mit dem Hotel Winkler steht Urlaubern, Reisenden und Sportlern ein wahrhaft außergewöhnliches Haus offen. Ein Hotel, das als Spiegel unserer modernen Zeiten für Aufbruch und Fortschritt steht und sich dennoch ein gutes Stück Südtiroler Herzlichkeit und Gelassenheit bewahrt hat. Ein Hotel, das Lifestyle und Exklusivität nicht bemüht nachahmt, sondern lebt und prägt, das sich ganz bewusst steifen Konventionen widersetzt. Weder Spa-Resort noch Familienhotel, sondern beides. Das geht? Ja, das geht! Und wie! Mit Leichtigkeit und Esprit vermählt das Team im Hotel Winkler Sport, Spa und Family zu einem ziemlich faszinierenden Gesamtkunstwerk.

Was uns besonders daran gefällt: Obwohl man weder nur die eine noch die andere Sparte bedienen will, übertrifft das Hotel Winkler trotz der Vielschichtigkeit alle Erwartungen. Ob es nun die Wellnesswelt mit sieben Pools, darunter dem sagenhaften Infinity Pool nebst XL-Whirlpool im Freien, ist; ob man sich beim Indoor-Sport-Angebot zwischen Fun-Sport-Turnhalle, Air-Hockey-Tisch oder der Indoor-Kletter- und Boulderwand mit modernem Sicherungssystem verausgabt; ob man auf der Beautyfarm mit Beautyfarm sowie Saunalandschaft und separatem Spa für Erwachsene die Füße hochlegt oder auf der Lounge-Terrasse mit einem perfekt gemixten Drink den Blick über die monumentale Bergwelt der Dolomiten schweifen lässt: Es wird eben tatsächlich jeder Urlaubswunsch erkannt, bedient und erfüllt.

Natürlich kann (und sollte!) man es sich auch einfach mal auf einem der 85 stylischen Zimmer oder Suiten (teilweise mit separatem Kinderzimmer!) gemütlich machen, um das Erlebte gebührend Revue passieren zu lassen. Danach vielleicht ein Abendessen in einer der eleganten Stuben und modernen Speisesälen mit Showcooking-Bereich und begehbarem Weinkubus, bei dem sich bestens Pläne für den nächsten Tag schmieden lassen. Ein Tag im Golfclub Pustertal, der nur einen Kilometer entfernt liegt? Eine Wanderung oder Biketour? Skifahren am legendären Kronplatz? Die Möglichkeiten, sie sind praktisch unbegrenzt. Und als wäre das noch nicht genug, kann man sich als Gast in einem der Winklerhotels ohne Aufpreis frei in allen Häusern (mit Ausnahme des Chalets) bewegen. Ohne Frage: Da sollte man gleich ein paar Tage mehr an den Urlaub dranhängen.


winkler@winklerhotels.com
Zur Website