20 FRAGEN AN …

Sascha Stemberg

Gastronom | www.stemberg.tv

Auf welche Leistung sind Sie besonders stolz?

Meine beiden wundervollen Kinder, und den 2013 erkochten Michelinstern.

Was treibt Sie an?

Kreativität, Ehrgeiz und den Wunsch, meine Gäste glücklich zu machen.

Ärgern Sie sich über Kritik?

Wenn sie berechtigt ist … dann nicht.

Wohin geht Ihre nächste Reise?

Teneriffa. Das erste Mal Sonne und Urlaub seit 8 Monaten.

Was kann ihre Sekretärin, was ihr iPhone nicht kann?

Ich bin meine eigene Sekretärin.

Sind Sie ein Late-Night-Checker oder ein Early-Bird?

Beides. Ich gehe spät ins Bett und stehe früh auf. Ich habe 2 Kinder und bin Koch:-)))))))

Mit wem möchten Sie auf keinen Fall am Tisch sitzen?

Mit unsympathischen Menschen. Ich teile meine wenige Freizeit nicht mit Deppen.

Der beste Ort für den Ausklang einer durchfeierten Nacht?

Nach einem Spaziergang die Couch, mit eiskalter Cola und einer scharfen Pizza.

Wie entspannen Sie?

In der Natur mit meiner Familie.

Angenommen, Sie könnten eine Woche lang jemand anderer sein. Wer wäre das?

Ich wäre gerne mal für eine Zeit lang Park Ranger in den kanadischen Rockies. Einfach mal nur draußen sein in der Wildnis ohne viele Menschen und Stress.

Welche Charaktereigenschaften schätzen Sie?

Loyalität, Ehrlichkeit und Humor.

Welchen Traum möchten Sie sich noch erfüllen?

Von Anchorage nach Vancouver mit dem Wohnmobil zu fahren.

Ihr Lieblingsgericht?

Cordon Bleu vom Kalb mit Erbsen und Möhren.

Wofür haben Sie kein Verständnis?

Für 90% der Dinge, die gerade auf der Welt passieren.

Welches Talent hätten Sie gerne?

Ich würde gerne Skifahren können.

Verraten Sie uns ihr Lieblingsrestaurant?

Schwierig. Für Sushi zum Beispiel das Takeshi in Bochum, für mediterrane Küche das Toxotis in Düsseldorf und für feinere Küche und gute Weine, Diergardt’s in Hattingen.

Das Leben ist zu kurz, um …

Seine Zeit mit den falschen Menschen zu verbringen.

Wie definieren Sie Luxus?

Simpel. Freizeit mit Familie und Freunden – am besten dort, wo es warm ist.

Was haben Sie immer im Kühlschrank?

Bier, Champagner, Wurst und Fruchtjoghurt für meine Tochter.